Sprache
Lieferland auswählen

planeo Ratgeber


  • Die Vorteile von Echtholzboden: Ihr umfassender Ratgeber

    Parkett hat eine lange Tradition und gehört bis heute zu den beliebtesten Bodenbelägen. Und das aus gutem Grund, denn dieser Echt-Holz-Boden erzeugt eine gemütliche, warme Atmosphäre und trägt zu einem angenehmen Raumklima bei. Zudem kann das Naturmaterial mit seiner hohen Langlebigkeit überzeugen, lässt sich einfach pflegen und ist hygienisch. Vor allem Allergiker schätzen die Vorteile, die ein Echtholzfußboden mit sich bringt. Auf Parkett können sich dank der Versiegelung weder Staub noch andere Allergene in den Zwischenräumen festsetzen und so lassen sich Beschwerden von vornherein vermeiden. ...

  • Was sind Nutzungsklassen bei Vinylböden?

    Vinylböden erfreuen sich aufgrund ihrer Vielseitigkeit und Langlebigkeit wachsender Beliebtheit. Eine Schlüsselrolle bei der Auswahl des richtigen Vinylbodens spielt die Nutzungsklasse. Sie gibt Aufschluss darüber, wie gut der Bodenbelag den Anforderungen verschiedener Einsatzbereiche – vom Wohnzimmer bis zur Industriehalle – gerecht wird. In diesem Ratgeber beleuchten wir das Konzept der Nutzungsklassen bei Vinylböden, deren Bedeutung für die Auswahl und die Unterschiede zwischen den Klassen, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

  • Was ist Vinyl? Klare Erklärung für Einsteiger und Profis

    Vinyl ist ein vielseitiges Material, das in verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens eingesetzt wird. Insbesondere als Bodenbelag erfreut sich Vinyl großer Beliebtheit, da es langlebig, strapazierfähig und pflegeleicht ist. In diesem Ratgeberartikel erfahren Sie alles Wichtige über Vinyl, von den grundlegenden Eigenschaften bis zu den unterschiedlichen Arten von Vinylböden. Zudem gehen wir genauer auf die Unterschiede zwischen Vinyl- und Designböden ein.

  • Vinyl auf Laminat verlegen: Eine gute Möglichkeit, Zeit und Kosten zu sparen?

    Sie möchten Ihrem in die Jahre gekommenen Laminatboden einen neuen Look verleihen? Mit Klick- und Klebevinyl ist das schnell, kostengünstig und ohne großes handwerkliches Talent möglich. Bei der Verlegung sollten Sie jedoch einige Dinge beachten. Vor allem sollten Sie von der Idee Abstand nehmen, das Vinyl direkt auf den Laminatboden zu verlegen. Dies ist zwar technisch machbar und wird in Heimwerker-Magazinen als Trick, um Zeit zu sparen, empfohlen, stellt aber keine langfristige Lösung dar und kann zu einer Reihe von Problemen führen. Im schlimmsten Fall droht sogar die komplette Neuverlegung des Fußbodens. Lesen Sie im Folgenden, welche Probleme bei der Verlegung von Vinyl auf Laminat auftreten können und wie Sie die Erneuerung Ihres Fußbodens von Anfang an richtig angehen.

  • WPC-Zaun-Montage leicht gemacht

    Den eigenen Garten zu gestalten ist für viele Heimwerker ein erfüllendes Projekt. Ein elementarer Bestandteil hierbei ist oft das Errichten eines Gartenzauns. Er schafft nicht nur Privatsphäre und eine physische Barriere, sondern trägt auch maßgeblich zum Erscheinungsbild des Außenbereichs bei. Bei der Art des Zauns fällt die Wahl deshalb immer öfter auf WPC (Wood-Plastic Composite). Die innovative Materialmischung kombiniert die Ästhetik von Holz mit der Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit von Kunststoff. Zudem machen die cleveren Stecksysteme die WPC-Zaun-Montage einfach, sodass auch für Heimwerker ohne viel Erfahrung ein Aufbau in Eigenregie möglich ist. Im folgenden Ratgeber erklären wir Ihnen detailliert, wie Sie Ihren WPC-Zaun planen, welche Materialien und Werkzeuge Sie benötigen und wie Sie bei der Montage vorgehen müssen.

  • Zaun selber bauen: So klappt es billig und schnell

    Ein schön angelegter Garten ist der perfekte Rückzugsort im hektischen Alltag und gerade in den warmen Monaten ein wunderbarer Platz zum Entspannen. Doch ohne die passende Einfriedung kann die Sehnsucht nach Ruhe und Privatsphäre schnell verfliegen. Ein Zaun oder Sichtschutz ist die Antwort auf neugierige Blicke von Nachbarn und Passanten und bietet Ihnen die Freiheit, Ihren Garten in vollen Zügen zu genießen. Aber ist es notwendig, gleich ein Vermögen dafür auszugeben? Nein! Mit etwas handwerklichem Geschick, dem richtigen Material und einer gut veständlichen Anleitung können Sie Ihren Zaun günstig selber bauen. Dieser Ratgeber gibt Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Projekt zum kleinen Preis verwirklichen können.

  • Doppelstabmattenzaun Montage: DIY-Anleitung & wichtige Tipps

    Viele Grundstücksbesitzer entscheiden sich für die Aufstellung eines Doppelstabmattenzauns. Denn diese Zaunart überzeugt durch viele Vorteile. Sie ist stabil, pflegeleicht, langlebig und besitzt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch kann der Doppelstabmattenzaun an individuelle Grundstücksverhältnisse angepasst werden. Dieser Artikel informiert Sie über die Material- und Montagekosten. Er veranschaulicht Ihnen in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie als ambitionierter handwerklicher Laie den Zaun selbst aufstellen können. Auch auf besondere Montagebedingungen wie Schräglagen und Befestigungen auf Mauern gehen wir ein. Wir versorgen Sie mit allen Informationen für eine gute Kaufentscheidung.

  • Vinylboden verlegen und Fehler vermeiden

    Vinylboden ist langlebig, pflegeleicht und in vielen attraktiven Farben und Dekoren erhältlich. Ein idealer Bodenbelag, mit dem schnell und relativ kostengünstig eine schöne Optik entsteht. Allerdings setzt das vollflächige Verkleben von Vinylböden handwerkliche Vorerfahrungen voraus. Und ein späterer Rückbau stellt eine echte Herausforderung dar. Darum ist Klick-Vinyl eine der besten Erfindungen der Welt. Denn kein Bodenbelag lässt sich leichter verlegen. Damit Ihr Projekt perfekt gelingt, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag, wie Sie beim Vinylboden verlegen Fehler vermeiden können.

  • Vinylboden reparieren in 3 Schritten – So funktioniert es

    Ein Vinylboden ist eine feine Sache. Die widerstandsfähige und wasserfeste Oberfläche von Design-/Vinylböden hält vielen Belastungen stand, ist aber leider doch nicht ganz unzerstörbar. Fehler in der Verlegung, Feuchtigkeit unter den Vinylböden oder Beschädigungen durch scharfkantige Möbelfüße, Steinchen in den Schuhsohlen oder langjährige Nutzung sind nicht ausgeschlossen. Während großflächige Beschädigungen an den Vinylböden oftmals nur mit einer vollständigen Erneuerung zu beheben sind, lassen sich kleinere Schäden durchaus in drei einfachen Schritten beheben. Wir zeigen Ihnen wie das Vorhaben "Vinylboden reparieren" gelingen kann.

  • Terrassenplatten reinigen: So wird's richtig sauber

    Frühjahr. Es ist ein magischer Moment, wenn Sie das erste Mal die Terrassentür öffnen und ohne Wintermantel in die Sonne treten. Sie atmen tief durch und spüren eine leichte Glitschigkeit unter den Füßen. Tatsächlich hat sich Ihre schöne Natursteinterrasse in der kalten Jahreszeit mit einem zarten Belag aus Algen und Moosen überzogen. Sie schreiben sich eine Notiz in Ihr Smartphone: Samstag Terrasse reinigen. Schließlich haben Sie im Herbst diesen tollen Hochdruckreiniger gekauft. Obwohl manche sagen, dass sei keine gute Idee. Wir verraten es Ihnen, worauf es beim Terrassenplatten reinigen wirklich ankommt.
Artikel 1 bis 10 von 27 gesamt