Sprache
Versandland
Gartenwelt
Mein Konto
Suche

planeo ECO-Line WPC Terrassendiele Hohlkammer Dunkelgrau 3.9m - glatt/gerillt

robuste & hochverdichtete WPC-Terrassendiele

    • Aus robustem und langlebigem Holz-Kunststoffgemisch.
    • Schnelle und einfache Montage.
    • Besonders barfußfreundlich, keine Splittergefahr.
    • Resistent gegen Witterung, Pilz- und Insektenbefall.
› Technische Details
Artikelnr. TRH-390-DG

Jetzt Angebot anfordern

Made In Europa
planeo

Statt CHF 30.81

Paketpreis (3,90 lfm):
CHF 11.51
Preis 1 lfm:
CHF 2.95
inkl. MwSt. - zzgl. CHF 499.00 Versandkosten für CH  XL

lfm
5% Verschnitt einkalkulieren

Ihr Lieferdatum: bis zum Dienstag 26. Oktober

  • Einlagerung zum Wunschtermin - bis 90 Tage kostenfrei3
  • Kundenservice bis 22Uhr¹ - persönlich & nah
  • DIY Videos - Anleitungen zum Selbermachen
1
2
3

Wir benötigen nur noch Ihre E-Mail und Lieferadresse.

Danach können Sie in Ruhe noch weitere Muster auswählen.

Produktbeschreibung

Terrassendielen aus innovativem Holz-Kunststoffgemisch WPC verfügen über einen unverkennbaren Faserverlauf. Sie sehen wie gewachsenes Holz aus und fühlen sich auch so an. Die Abkürzung WPC steht für Wood Plastic Composites. Dabei handelt es sich um intelligente Verbundwerkstoffe, die sich bis zu 70% aus Holzbestandteilen zusammensetzen. Weitere 30 Prozent machen thermoplastische Kunststoffe sowie weitere Additive aus. WPC-Dielen bringen die Vorteile eines hochwertigen Holz-Kunststoff-Verbundmaterials mit, wie die Formbarkeit des Werkstoffs und die hohe Resistenz gegen Feuchtigkeit. Eine WPC-Terrasse ist riss- und splitterfrei und somit sehr barfußfreundlich. Die eleganten Dielen sind wetterfest und zeichnen sich im Unterschied zu Holzdielen durch Beständigkeit gegen Insekten, Pilze und Moos. Dazu sind die WPC-Dielen leicht zu reinigen - Wasser und eine weiche Bürste genügen in der Regel.

 
  • splitterfrei
  • rutschhemmend
  • umweltfreundlich
  • witterungsbeständig
  • wartungsarm

planeo ist die Marke für professionelle Lösungen in geprüfter Qualität. In unserem umfangreichen Sortiment finden Sie erstklassige Produkte für Haus und Garten von Böden über Wandverkleidungen bis hin zu Terrassendielen: wir bieten Ihnen für nahezu jeden Anspruch und jedes Budget passende Artikel mit einem Top Preis-Leistungsverhältnis. Auch Produktlinien wie Teppiche, Wandfarben, Tapeten und Türen haben wir im Programm. Hochwertiges Zubehör sowie effektive Produkte zur Reinigung und Pflege runden das Spektrum an attraktiven Angeboten für Wand, Boden und Terrasse gekonnt ab. Dabei beschränkt sich die Leistung des Fachhändlers planeo nicht allein auf den Handel mit Bodenbelägen & Co.

Denn bei all unserem Tun steht der Servicegedanke besonders hoch im Kurs. Wir befassen uns mit den Themen Material, Handhabung und Realisierung so ausführlich, dass wir Ihnen für vielerlei Situationen am Bau eine adäquate Anwendung präsentieren können. Um die Dinge besonders anschaulich zu machen, finden Sie in unserem Ratgeber mit Fachartikeln und in unseren Videos nützliche Hinweise und Anleitungen. Schöner Fußboden und mehr? Ganz unkompliziert realisierbar mit planeo.



Technische Details
Artikelnr. TRH-390-DG
Hersteller planeo
Dielenlänge 3.9m
Länge in mm 3900
Breite in mm 120
Stärke in mm 20
Ober / Unterseite glatt/gerillt
Material WPC / BPC
EAN 4062212059159
Collection ECO-Line
Profil Hohlkammerdiele
Stück pro Paket 1
Versandgruppe XL
Farbe grau
Gewicht 6,23 kg/Verpackung
Packungsinhalt 3.9 lfm
Alle Daten anzeigen ▼
 
Downloads
planeo BPC-Terrasse ECO-Line - Datenblatt

Wir helfen Ihnen bei Ihren Fragen!


Ich berate Sie gern
persönlich zu Ihren Fragen.

Erich Reinhardt
Kundenbetreuung

☎ 041 7105173
Mo - Fr: 9 - 22 Uhr
Sa: 9 - 14 Uhr

Fragen zum Produkt

Verlegeanleitung WPC & BPC Terrassendielen

Variante: DIY-Anleitung

button
1. Aufbauhöhe festlegen

Ermitteln Sie als erstes die gesamte Aufbauhöhe der zu verlegenden WPC Terrassendielen. Der Terrassenaufbau setzt sich aus dem Unterbau (Splitt, Unkrautvlies, Rasenkanten) und der Terrassenkonstruktion (Terrassenpad, Unterkonstruktion, WPC Diele) zusammen. Prüfen Sie, ob vorhandene Kanten der alten Terrasse für die nötige Höhe brauchbar sind. Spannen Sie Schnüre, um die Höhen ausmessen zu können. Beachten Sie dabei auch das Gefälle von 2% vom Haus weg.

button
2. Untergrundvorbereitung

Verteilen Sie Splitt auf dem verdichteten Schotter grob mit einer Schubkarre und Schaufel. Die Fläche ziehen Sie mit einer Wasserwaage auf zwei langen, in Splitt eingelassenen Metallstangen eben ab. Die erforderliche Aufbauhöhe und das Gefälle kontrollieren Sie dabei mit mindestens zwei gespannten Schnüren. Beginnen Sie in einer Ecke und arbeiten Sie reihenweise die gesamte Fläche ab.

button
3. Unkrautvlies auslegen

Rollen Sie zunächst eine Bahn Unkrautvlies von der Außenkante angefangen aus. Legen Sie die Randsteine mit 2 cm Abstand zur Terrassenkante auf das Unkrautvlies. Dann werden die Rasenkanten darauf gelegt. Bitte beachten Sie dabei, dass der Abstand der Rasenkanten zueinander bei ca. 30-40 cm liegen sollte.

Tipp: Eine selbstgemachte Schablone kann als Abstandhalter dienen und die Verlegung der nachfolgenden Rasenkanten auf dem Vlies erleichtern.

button
4. Unterkonstruktion verlegen

Vor der Verlegung muss zwingend die offizielle Verlegeanleitung beachtet werden, die in jedem Paket enthalten ist, da sonst jeglicher Anspruch auf Gewährleistung und Garantie erlischt!

Die WPC-Unterkonstruktion benötigt 2 cm Kantenabstand in alle Richtungen. Die parallelen Abstände der Unterkonstruktion sollten zwischen 30-40 cm betragen. Markieren Sie die genauen Positionen mit einer Schlagschnur. Legen Sie die Unterkonstruktion auf den Terrassenpads aus und achten Sie darauf, dass die Unterkonstruktionen nicht Stoß an Stoß verlegt werden, sondern mindestens 2 cm Abstand zueinander haben. Alle Enden im Außenbereich und jedes Ende einer Unterkonstruktion sollten nun verdübelt werden. Die Stöße der Unterkonstruktionen werden mit kleinen Abschnittsbrücken befestigt. Verstärken Sie die geplanten Stöße der WPC-Terrassendielen mit zusätzlichen Unterkonstruktionen, sodass die Enden nicht mehr als 5 cm frei in der Luft hängen. Nun kleben Sie auf jede Unterkonstruktion das mitgelieferte Distanzband auf.

button
5. Terrassenbeleuchtung montieren

Markieren Sie alle eingeplanten Lampenpositionen, bevor Sie mit der Dielenverlegung beginnen. Rollen Sie die 12V-Verkabelung vollständig entlang der Markierungen aus. Lassen Sie die Kabelenden frei zugänglich und decken sie ungenutzte Kabelenden mit Kappen ab. Die Lampen montieren Sie dann komplett und zeitgleich zur Dielenverlegung. Bohren Sie dazu entsprechende Löcher und bringen die Verbinder in Kontakt mit dem ausgelegten Kabel. Zuletzt klemmen Sie das Kabel an den Transformator und positionieren ihn im Bodentank oder in der Nähe einer Steckdose. Benutzen Sie eine Safebox, falls die Steckdose im Erdreich liegt.

Tipp: Überprüfen Sie direkt nach dem Einbau die Funktion der Lampen.

button
6. Terrassendielen verlegen

Die Startclips werden auf jeder Unterkonstruktion mit 2 cm Abstand zur Wand verschraubt. Daran legen Sie die Terrassendielen und kürzen sie, falls nötig. Dann positionieren Sie den Centerclip, bohren vor und fixieren die Terrassendielen auf jeder Unterkonstruktion mit den beiliegenden Edelstahlschrauben. Den richtigen Abstand an den Kopffugen entnehmen Sie der Verlegeanleitung. Die letzte Reihe der WPC-Dielen sägen Sie längs mit einer Kreissäge. Zum Schluss bohren Sie die Diele vor und fixieren diese mit einer Schraube.

Das brauchen Sie zum Selbermachen

Material:

  • WPC-Terrassendiele
  • Unterkonstruktion Terrasse
  • Montage-Clips
  • Terrassenpads
  • EPDM Band
  • Edelstahlschrauben

optional:

  • Unkrautvlies
  • Abschlußleisten
  • LED-Leuchten
  • Randsteine
  • Garten- und Landschaftsbaubeton
  • Schotter/ Frostschutzmaterial
  • Pflastersplitt
  • Betonplatten
  • Dübel
  • Entwässerungskanal

Werkzeuge:

  • Akkuschrauber
  • Wasserwaage
  • Zollstock
  • Kappsäge
  • Schnurnägel / Eisenstäbe
  • Gehörschutz & Schutzbrille
  • Schutzhandschuhe

optional:

  • Schlagbohrmaschine
  • Winkelschleifer
  • Kreppklebeband
  • Mörtelkübel
  • Spaten
  • Schubkarre
  • Schaufel
  • Alu Richtlatte / Abziehstangen
  • Rührwerk
  • Maurerschnur
  • Rüttelplatte
  • Fäustel

Arbeitszeit:

  • bis zu 50h pro 20 m² Terrassenfläche

Schwierigkeitsgrad:

  • mittel

Individuelles Angebot?

Sind Sie auf der Suche nach einem günstigeren Preis? Fragen Sie uns einfach nach einem individuellen Angebot!

Anfragen

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Kontaktaufnahme und Bearbeitung Ihres Anliegens. Mit Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten für eventuelle Rückfragen elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Anfragen

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Kontaktaufnahme und Bearbeitung Ihres Anliegens und ggf. Erstellung eines Angebotes. Mit Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten für eventuelle Rückfragen elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder